Berufsportrait

Das Handwerk. Mit Leidenschaft. Für Menschen.

 

Der Orthopädie-Schuhtechniker stellt sich vor

 

Kniebeschwerden, Rückenprobleme, sogar Kopfschmerzen und andere orthopädische Probleme an den Füßen können sich auf den ganzen Körper auswirken und haben damit erheblichen Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden. Wo Laien der Blick für die Details häufig fehlt, kann der Orthopädie-Schuhtechniker als echter Fachmann für den Fuß am besten helfen.

Anatomisches und medizinisches Know-how, handwerkliches Geschick, Sinn für Materialien, Einfühlungsvermögen und die Leidenschaft, mit Menschen zu arbeiten - all das verbindet der Orthopädie-Schuhtechniker in seinem Beruf. Er zählt zu den medizinisch-technischen Handwerksberufen und ist historisch gesehen ein verhältnismäßig junges Gesundheitshandwerk.

Moderne Fertigung trifft traditionelle Handarbeit

Der Orthopädie-Schuhtechniker vereint mehre Rollen in einer Person und bietet als Fachmann für den Fuß und das Bein eine Menge weiterer Leistungen an. Dabei setzt er bei der Fertigung auf traditionelle Handarbeit und neueste technische Verfahren. Ungünstige Bewegungsabläufe oder Fußfehlstellungen werden dabei mit modernen Messsystemen analysiert.

Kompetente Beratung

Als Berater tritt der Orthopädie-Schuhtechniker mit dem Patienten in einen vertrauensvollen und individuellen Dialog. Er hört zu, stellt gezielt Fragen und ermöglicht den Blick aus der professionellen Sicht. Die kulturelle Zugehörigkeit, das Geschlecht, ggf. auch der biografische Hintergrund eines Patienten spielen dabei eine weitere wichtige Rolle im Beratungsverlauf. Einige Patienten kommen mit Vorerfahrungen oder Vorwissen, auch mit persönlichen Einschätzungen, weshalb eine kompetente Beratung über die bloße Informationsvermittlung hinausgeht.

Professionelle Fußanalyse und -vermessung

Neben der intensiven und sehr individuellen Beratung ist Grundlage einer jeden orthopädieschen Versorgung die professionelle Fußanalyse und -vermessung. Sie ist entscheidend für die passgenaue und wirkungsvolle Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung der Fußgesundheit. Dabei setzt der Orthopädie-Schuhtechniker moderne Fußmesstechnik ein. Technologien wie 2D-Fußscanner, elektronsiche Fußmesssysteme und die videounterstützte Ganganalyse gehen Hand in Hand mit dem traditionellen Handwerk und ermöglichen mehr Präzision.

Individuelle Anfertigung, Anpassung und Reparatur

Nicht nur Senioren, Diabetiker, Übergewichtige oder Rheumatiker - grundsätzlich jeder, der Wert auf seine Gesundheit legt, profitiert von gutem Schuhwerk und einer professionellen Versorgung, die den eigenen Füßen gerecht wird. Längst haben auch Mode und Stil Einzug in das Handwerk gehalten! Die Zeiten klobiger Schuhe in untypischen Farben sind lange vorbei. Auch bei orthopädischen Schuhen brauchen Sie heute nicht mehr auf Ihre Lieblingsfarbe oder aktuelle Trends zu verzichten.

Zum Alltag des Orthopädie-Schuhtechnikers gehört jedoch weit mehr als nur das Anfertigen von orthopädischen Maßschuhen. Informieren Sie sich über die umfangreichen Versorgungsarten rund um den Fuß und nutzen Sie gerne unsere Suchmöglichkeit nach einem Fachbetrieb in Ihrer Nähe.
 

Versorgungsarten rund um den Fuß

Finden Sie einen Orthopädie-Schuhtechniker in ihrer Nähe

Sie sind Sportler und möchten für Ihr Training den optimalen Schuh nutzen?
Sie sind Sportler und möchten für Ihr Training den optimalen Schuh nutzen?
Sie müssen in Ihrem Beruf viel stehen oder gehen?
Sie müssen in Ihrem Beruf viel stehen oder gehen?
Ihr Arzt hat orthopädische Hilfsmittel wie Schuhe, Einlagen oder therapeutische Artikel verschrieben?
Ihr Arzt hat orthopädische Hilfsmittel wie Schuhe, Einlagen oder therapeutische Artikel verschrieben?
Der Orthopädie-Schuhtechniker trägt aktiv zur Besserung bei orthopädischen Problemen bei!
Der Orthopädie-Schuhtechniker trägt aktiv zur Besserung bei orthopädischen Problemen bei!